24.04.18, 14:42

Gesund bleiben in pädagogischen und helfenden Berufen. Vortrag im HELLERS Restaurant N7 13-15

Dienstag, 24.04.2018, 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Immer mehr Menschen werden durch besonders starke Belastungen im Beruf psychisch krank. Insbesondere in pädagogischen Berufen (z.B. Lehrer, Erzieher, pädagogische Fachkräfte) sind akute und chronische Belastungsreaktionen, Erschöpfungszustände und Burnout, persönliche Krisen und Konflikte sehr häufig. Im Vortrag werden die Zusammenhänge aufgezeigt und daraus Methoden und Lösungen zur Wiederherstellung und zum nachhaltigen Erhalt der Gesundheit in den genannten Berufsfeldern dargestellt. Der Vortrag wendet sich an alle Menschen, die in pädagogischen Handlungsfeldern professionell oder ehrenamtlich tätig sind, aber ebenso auch an ihre "Kunden" (Eltern, Schüler).

Die Vortragsreihe im HELLERS Restaurant, N7 13-15! Bitte melden Sie sich bei uns telefonisch oder per eMail an.

Termine 2018:

Di, 23.01.2018    Die Kunst, sich selbst zu motivieren.

Di, 27.02.2018    Psychologische Strategien für das persönliche Glück

Di, 27.03.2018    Worte wirken - wie wir durch unsere Sprache im Alltag ständig unsere Wirklichkeit erschaffen.

Di, 24.04.2018    Gesund bleiben in pädagogischen und helfenden Berufen

Di, 15.05.2018    "Das habe ich verdrängt" - Schutz oder Schaden?

Di, 19.06.2018    Der Sinn des Lebens - macht es Sinn, darüber nachzudenken?

Di, 18.09.2018    Eigene Ziele erreichen mit Mentaltraining

Di, 16.10.2018    Denken im Bauch und Fühlen im Kopf

Di, 13.11.2018    Selbstheilungskräfte mobilisieren

Di, 11.12.2018    Achtung und Respekt - oder besser Selbst-Achtung und Selbst-Respekt?

Di, 22.01.2019    Sich selbst coachen mit dem Inneren Team - ein effektiver Weg zu nachhaltigen Problemlösungen